Skip to content Skip to sidebar Skip to footer
Unsere Fachkonferenz

Für Fachmanager Explosionsschutz und Interessierte

Diese Veranstaltung gilt auch als ideale Weiterbildung für Personen, die die Prüfung alle sechs Jahre nach BetrSichV Anhang 2 Nr. 3.3 durchführen.

Die Firma „Dyrba Explosionsschutz Bildung und Beratung“ bildet unter anderem Fachmanager Explosionsschutz aus. Auf Anregung der Teilnehmer/-innen findet die Fachkonferenz für die Absolventen/-innen, für diejenigen, die sich gerade in Ausbildung zum Fachmanager Explosionsschutz befinden und für alle an den aktuellen Themen dieser Konferenz Interessierten statt. Diese Veranstaltung ist einmalig in Deutschland, da Themen diskutiert werden, die sich aus fachlich kompetenten Abschlussarbeiten der Ausbildung zum Fachmanager  Explosionsschutz ergeben. Damit stellen die Absolventen/-innen ihre Ergebnisse vor, die die aktuellen Aufgabenstellungen in der deutschen Wirtschaft widerspiegeln.

Ablauf

1. Tag, 30.11.2022 (Vorabendprogramm)

19:00 UhrEmpfang
19:15 UhrBegrüßung
Patrick Dyrba
Dyrba Explosionsschutz Bildung und Beratung
Bad Schönborn
19:30 Uhr Feuershow
20:00 UhrEinladung zum Abendessen und ersten Erfahrungsaustausch

2. Tag, 01.12.2022

08:30 UhrBegrüßung
Patrick Dyrba
Dyrba Explosionsschutz Bildung und Beratung
Bad Schönborn
08:35 UhrNeuste Forschungsergebnisse im Rahmen einer Promotion zum Thema Qualifizierung im Explosionsschutz unter Anwendung des adaptiven Lernens
Patrick Dyrba
Dyrba Explosionsschutz Bildung und Beratung
Bad Schönborn
09:15 UhrOrganisatorische Maßnahmen des Explosionsschutzes auf der           Kernkraftwerksbaustelle Olkiluoto 3“
09:45 UhrExplosionsschutzkonzept und-dokument auf der Basis der Gefahrstoffverordnung §6 für ein 500 m3 Braunkohlenstaubsilo des Drehrohrofens mit nachgeschalteter Dosierung und pneumatischer Förderung
10:20 UhrPause
10:50 UhrSind Explosionen bei Staub-/Luft-Gemisch mit 90 % Inertanteil
möglich?
11:30 UhrThema noch in Abstimmung!
12:15 UhrThema noch in Abstimmung!
13:00 UhrMittagspause
14:30 UhrVergleich des Explosionsschutzes – USA und Europa
15:10 UhrKonkretisierung der Prüf- und Reinigungsanforderungen im betrieblichen Umfeld
15:40 UhrKaffeepause
16:10 UhrATEX Betrachtung einer Kunststoffrohstoffanlage
16:45 UhrSchlussworte
Patrick Dyrba
Dyrba Explosionsschutz Bildung und Beratung
Bad Schönborn
17:00 UhrEnde

Teilnahmegebühr: 980,00 €*, zzgl. 19 % MwSt.

(*Studenten zahlen den halben Preis.)

Jetzt schon vormerken!
5. Fachkonferenz am 21.06./22.06.202
3

Angebot anfordern

Fachkonferenz